Navigation überspringenSitemap anzeigen

Wohngruppe Oldentrup

Vorteile der Mobilitas selbstbestimmten Wohngruppen:

  • 1. Probewohnen nach Absprache möglich
  • 2. Mitbewohner vorab kennenlernen
  • 3. Einbinden von z .B. Angehörigen, Freunden und Bekannten in den Alltagsablauf
  • 4. und vieles mehr

Die Wohngruppe "Oldentrup" liegt idyllisch gelegen im Ortsteil Oldentrup.

Der Bielefelder Ortsteil Oldentrup gehört zum Stadtbezirk Heepen, der im Osten Bielefelds ist. Oldentrup grenzt an die Gemeinde Leopoldshöhe an. Ruhig gelegen, inmitten historischer Gebäude - eine reizvolle Umgebung z. B. für kleinere Spaziergänge. Zu diesem Stadtbezirk gehört u. a. die Alte Vogtei und der Hof Meyer zu Stieghorst.

Die Wohnung mit ca. 200m² Wohnfläche befindet sich im Erdgeschoss. Es handelt sich um eine vollkommen barrierefreie, seniorengerechte Wohnung für 6 Personen.

Aufgenommen werden pflegebedürftige Menschen aller Pflegestufen. Es handelt sich um eine selbstverwaltete und selbstbestimmte Wohngruppe. Die Bewohner der Wohngruppe entscheiden selbstständig über die Aufnahme neuer Bewohner.

Es fühlt sich fast so an, als ob Sie in einer Großfamilie leben. Der respektvolle Umgang und die gegenseitige Hilfsbereitschaft untereinander ist kennzeichnend für diese Wohngruppe. Von Beginn an hat Mobilitas darauf geachtet, dass Geborgenheit großgeschrieben wird und so ein echtes Zuhause für die Bewohner entsteht.

Um sich zurückziehen zu können, hat jeder Bewohner hat sein eigenes Zimmer. Sie richten sich mit eigenen Möbeln und liebgewordenen Gegenständen Ihr Zimmer ein. Gemeinschafts-Zimmer und Küche bieten Ihnen viel Raum zur Interaktion.

Rentner in der Stadt
0521 / 32 43 83
Zum Seitenanfang